Vollständige Motordichtungssätze (oben)

(848 Suchergebnisse)

Ein Zylinderkopf-Dichtungssatz ist ein komplettes Set aus Anbauteilen und Dichtungen, die für den Austausch der Zylinderkopfdichtung benötigt werden. Neben der wichtigsten Komponente, der Zylinderkopfdichtung, sind im Satz weitere Teile für den Wechsel enthalten.

Die Zylinderkopfdichtung ist ein wichtiges Bauteil in einem Fahrzeug. Sie dichtet die Verbrennungsräume des Motors, aber auch die Bohrungen und Durchgänge für Kühlmittel und Motoröl ab. Dabei ist die Zylinderkopfdichtung hohen Kräften und Temperaturen ausgesetzt. Durch diese Belastung kann sie – wie jede andere Dichtung auch – porös werden. Bei Motointegrator können Sie Ihren Zylinderkopf-Dichtungssatz direkt online kaufen. Günstige Preise bei höchster Qualität sind in unserem zertifizierten Online-Shop garantiert. Unser kompetentes Team sorgt dafür, dass Ihre Lieferung innerhalb von drei Werktagen bei Ihnen ist.

BOSCH Ersatzteile

Wählen Sie Ihr Fahrzeug um passende Produkte aus der Kategorie Vollständige Motordichtungssätze (oben) zu kaufen

Alle Automarken

Welche Arten von Zylinderkopf-Dichtungssätzen gibt es?

Die Zylinderkopfdichtung besteht grundsätzlich aus einem Metallgitter oder einem Trägerblech. Metallzylinderkopfdichtungen setzen sich aus mehreren Schichten zusammen. Lediglich an den Flüssigkeitsdurchgängen befindet sich eine Kunststoffbeschichtung, um die Dichtigkeit zu erhöhen. Diese Art der Zylinderkopfdichtung kommt meistens bei Nutzfahrzeugen zum Einsatz.

Bei Metall-Weichstoffdichtungen ist das Trägerblech komplett von einer Lage Weichstoff (Kunststoff) umgeben. Wie bei den Metallzylinderkopfdichtungen sind auch hier die Flüssigkeitsdurchgänge zusätzlich durch eine hitzebeständige Kunststoffmasse abgedichtet. Auf der Oberfläche der Dichtung befindet sich meist noch eine Anti-Haftschicht.

Wo befindet sich der Zylinderkopf?

Die Zylinderkopfdichtung befindet sich zwischen dem oberen Ende des Motorblocks und dem Zylinderkopf. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie das richtige Bauteil tauschen, werfen Sie nochmals einen Blick auf Ihre Fahrzeugunterlagen, bevor Sie mit dem Dichtungssatz für den Zylinderkopf arbeiten. Diese Informationen benötigen Sie auch, wenn eindeutige Hinweise auf einen Defekt fehlen, Sie aber prüfen möchten, ob die Funktionsfähigkeit noch vollständig gegeben ist. Dazu müssen Sie allerdings den Zylinderkopf ausbauen und die Dichtung freilegen.

Was passiert, wenn die Zylinderkopfdichtung defekt ist?

Der Zylinderkopf ist eines der wichtigsten Teile am Fahrzeug. Fällt dieses aus, kommt es durch Wasseransammlung im Brennraum zu einem hohen Druck, aber auch zu einer Überhitzung. Das führt zu irreparablen Schäden am Motor. Je früher Sie die Anzeichen einer defekten Zylinderkopfdichtung bemerken und mit einem Dichtungssatz den Zylinderkopf austauschen, desto geringer sind die Schäden. Lassen Sie die Reparatur in einer Fachwerkstatt vornehmen, werden dafür zwischen 500 und 1.500 Euro fällig. Die Höhe der Reparaturkosten hängt davon ab, welche anderen Bauteile zwischenzeitlich mit beschädigt wurden. Mit einem Dichtungssatz für den Zylinderkopf können Sie das Problem schnell selbst beseitigen.

Ursachen einer defekten Zylinderkopfdichtung

Im Laufe des Motorlebens Ihres Fahrzeugs kann es zu einer defekten Zylinderkopfdichtung kommen. Die Ursachen dafür sind vielfältig:

  • Überhitzung: Kalkablagerungen, falsches Frostschutzmittel im Kühlsystem, Fehlfunktionen von Bauteilen des Motors, z. B. Thermostat oder Wasserpumpe, aber auch Flüssigkeitsmangel und Störungen im Abgassystem können zu einer Überhitzung und damit zu einer defekten Zylinderkopfdichtung führen.
  • Montagefehler: Auch Montagefehler können ursächlich für eine defekte Zylinderkopfdichtung sein. Ist zum Beispiel die Zylinderkopfdichtung durch verzogene Bauteile oder nicht normgerechter Montage nicht ausreichend verpresst, kann es zu Undichtigkeiten von Öl und Kühlmittel sowie zu einem Austritt von Verbrennungsgasen kommen.
  • Mensch: Auch die Fahrweise kann das Dichtungsmaterial beschädigen.
  • Mechanik: Lose Teile spielen oft eine Rolle bei einem undichten Zylinderkopf.
  • „Klopfender“ Motor: Verbrennt der Motor unregelmäßig, weil der Kraftstoff minderwertig oder ungeeignet ist, kann das Dichtungsmaterial Schaden nehmen.

Woran erkenne ich eine defekte Zylinderkopfdichtung?

Die Ursachen für eine defekte Zylinderkopfdichtung sind der erste Weg, um es künftig besser zu machen. Doch, woran erkennen Sie eine schadhafte Zylinderkopfdichtung? Die Warnsignale sind unterschiedlich:

  • Schwarzfärbung an der Dichtung: Im Kühlmittel bilden sich Gasblasen, wodurch sich der Druck im Kühlsystem erhöht, und ein Kühlwasserverlust auftritt. Das austretende Gas verursacht eine Schwarzfärbung an der Dichtung.
  • Ölrückstände im Kühlwasser und gelegentlich Schaum im Kühlwasserbehälter: Wenn Öl in den Kühlkreislauf eindringt, kommt es zu Ölrückständen im Kühlwasser. Gelegentlich bildet sich Schaum im Kühlwasserbehälter. Aufgrund des Kühlmittelverlusts kann es zur Überhitzung kommen.
  • Kühlwasser im Ölkreislauf: Sobald Kühlwasser in den Ölkreislauf eindringt, setzt sich an der Deckelinnenseite des Ölbehälters heller Schaum ab. Bei Fahrzeugen mit manueller Ölstandmessung sind Wassertropfen am Ölpeilstab sichtbar. Dadurch kommt es zu einem erhöhten Ölverbrauch.
  • Öl- und Wasseraustritt aus dem Motor: Hierbei kommt es zur Feuchtigkeit oder öligen Rückständen am Motor.
  • Plötzlicher Leistungsverlust
  • Weißer oder bläulicher Qualm aus dem Auspuff

Dichtungssätze für den Zylinderkopf bei Motointegrator online bestellen

Sie möchten mit dem Dichtungssatz den Zylinderkopf selbst wechseln? Dies sollten Sie nur tun, wenn Sie über ein grundlegendes Wissen dazu verfügen. Da es sich um ein sensibles Bauteil handelt, überlassen Sie den Wechsel im Zweifel lieber einer Fachwerkstatt. Sie können jedoch sparen, wenn Sie den Dichtungssatz für den Zylinderkopf in unserem Online-Shop kaufen und diese dann der Werkstatt zum Einbau übergeben.

Wir arbeiten mit Premiumherstellern zusammen und führen Top-Marken. Bei uns finden Sie einen BJB-Dichtungssatz für den Zylinderkopf ebenso wie einen C20ne-Zylinderkopf-Dichtungssatz. Zusätzlich profitieren Sie von einem hervorragenden Kundenservice und einer schnellen Lieferung.

Top Vollständige Motordichtungssätze (oben)

Platzierungskriterien