Bremsen

Schuhe/Stiefel für MOTORRÄDER

(127 Suchergebnisse)

Laut Statistik werden die unteren Gliedmaßen der Motorradfahrer bei Motorradunfällen am häufigsten verletzt. Gute Motorradstiefel schützen dabei vor schwerwiegenden Verletzungen. Sie gehören daher zur Grundausrüstung von Motorradfahrern. Die Ansprüche an die Schuhe sind hoch. Im Online-Shop von Motointegrator finden Sie Motorradstiefel für Herren ebenso wie Motorradstiefel für Damen. Überzeugen Sie sich selbst.

Platzierungskriterien
Schuhverschlüsse FLY RACING MAVERIK BOOT
Hersteller:   FLY
Herstellernummer:   FLY 364-0010
2,97 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 44
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/44
Größe:  44
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ATTIKO Größe 42
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0928/22/10/42
Größe:  42
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
124,02 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ATTIKO Größe 43
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0928/22/10/43
Größe:  43
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
124,02 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ATTIKO Größe 44
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0928/22/10/44
Größe:  44
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
124,02 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE POCO Größe 41
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0930/22/30/41
Größe:  41
Geschlecht:  Herren
Material:  Nubuk
101,01 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ATTIKO Größe 46
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0928/22/10/46
Größe:  46
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
124,02 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ATTIKO Größe 45
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0928/22/10/45
Größe:  45
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
124,02 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 43
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/43
Größe:  43
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 40
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/40
Größe:  40
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 39
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/39
Größe:  39
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 46
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/46
Größe:  46
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE ROCKET Größe 42
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0923/20/10/42
Größe:  42
Geschlecht:  Herren
Material:  Leder
174,63 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE RAPTOR CE Größe 40
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0921/18/10/40
Größe:  40
Geschlecht:  Herren
Material:  Kunstleder
112,37 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage
Motorradschuhe ADRENALINE RAPTOR CE Größe 39
Hersteller:   ADRENALINE
Herstellernummer:   A0921/18/10/39
Größe:  39
Geschlecht:  Herren
Material:  Kunstleder
112,37 €inkl. MwSt, zzgl. Versand
1-3 Werktage

Arten von Motorradstiefeln

Vor dem Kauf von Motorradstiefeln sollten Sie sich fragen, welche Ansprüche Sie an Ihre künftigen Motorradschuhe stellen. Möchten Sie möglichst schnell auf der Rennstrecke unterwegs sein oder lieber lange Touren fahren? Wollen Sie lieber relaxt auf der Harley-Davidson posieren oder auf der Enduro durch den Wald fahren? Für jeden Anspruch gibt es den passenden Motorradstiefel:

  • Racing-Stiefel
  • Tourenstiefel
  • Flache Motorradschuhe
  • Enduro-Stiefel
  • Supermoto-Stiefel

Racing Stiefel für sportliche Motorradfahrer

Racing Stiefel sind die idealen Motorradschuhe, wenn Sie mit dem Motorrad über die Landstraßen fahren und sich mit Vorliebe in die Kurve legen. Diese Motorradschuhe verfügen meistens über eine Stahlsohle im Bereich des Mittelfußes, einen festen Schutz des Schienbeins und über Knöchelprotektoren. Zehenschleifer gehören ebenfalls dazu. Das Außenmaterial besteht entweder aus Rindsleder, Känguru oder Lorica (einem sehr abriebfesten Kunstleder). Wir führen eine große Auswahl zahlreicher Markenhersteller wie Motorradstiefel von Daytone, Motorradstiefel von Dainese oder Motorradstiefel von Alpinestars.

Enduro-Stiefel für Schotterpisten

Enduro-Stiefel und Cross-Stiefel sind spezielle Motorradschuhe für Enduro- und Crosspiloten aus einer fast glatten Haut aus Känguru-Leder. Das Spektrum in dieser Kategorie reicht vom Schuh für den Straßeneinsatz bis hin zum Hochsicherheitsschuh für die GP-Strecke. Ein solcher Schuh kostet dann durchaus mal mehr als 500 Euro. Bei einem Kauf im Internet können Sie Geld sparen. Im Online-Shop von Motointegrator finden Sie nicht nur Motorradstiefel, sondern auch Enduro- und Cross-Stiefel für Herren und Damen.

Ein wichtiges Sicherheitselement ist ein verwindungssteifer Innenschuh aus hartem Kunststoff-Verbundmaterial, der vor einem Verdrehen schützt.

Zahlreiche Komfort- und Dämpfungselemente bieten einen möglichst hohen Schutz der Füße, ohne deren Beweglichkeit einzuschränken. Ein mehrlagiger Schienbeinschutz, eine besonders stoßdämpfende und anpassungsfähige Polsterung unter der Schale, eine belastbare Scharnier-Gelenk-Verbindung, stoßabsorbierende Einbauteile im Fersen- und Wadenbereich sowie ein anatomisch geformtes Fersenbett kommen in den Cross-Stiefeln ebenfalls zum Einsatz. Eine komplett schweißabsorbierende Feinlederfütterung, mehrfaches Aramidgewebe im Zehenbereich, eine abriebfeste PU-Schaltverstärkung, eine rutschfeste Spezial-Racingsohle mit verrundeten Absatzkanten, sowie auswechselbare Schleifer aus hochabriebfestem Kunststoff sind auch Teil von Motorradstiefeln.

Supermoto-Stiefel für höchste Sicherheit

Supermoto-Stiefel werden oft mit Cross-Stiefeln verwechselt. Dabei unterscheiden sie sich von ihnen in der Sohle. Durch die extremen Schräglagen in den Kurven verlangen sie nach einer rutschfesten Sohle. Sie verfügen über einen relativ hohen Schaft, um auch den Unterschenkel zu schützen und sind wasserdicht sowie atmungsaktiv. Die Fixierung wird oft über Ratschen vorgenommen. Künstliche Gelenke gewährleisten eine hohe Flexibilität beim Laufen. Ein herausnehmbares Innenfutter erleichtert darüber hinaus die Pflege.

Touren-Stiefel für ausgedehnte Touren

Bei Touren-Stiefeln liegt der Schwerpunkt auf den bequemen Eigenschaften, weniger auf der Sicherheit. Sie besitzen in der Regel einen kürzeren Schaft, sodass Sie die Motorradstiefel auch beim Wandern tragen können. Sehr gute Tourenstiefel sind wind- und wasserfest und bestehen aus Leder oder atmungsaktiven Textilien. Benzinfeste Gummisohlen, verstellbare Klettverschlüsse, Umknickschutz, Nässeschutz-Membrane und ein Hartplastik-Fersenschutz garantieren eine hohe Funktionalität.

Motorradschuhe für anspruchsvolle Motorradfahrer

Motorradschuhe eignen sich vor allem für Motorradfahrer, die viel Wert auf Komfort und Alltagstauglichkeit legen. Sie sind flacher als Stiefel und bieten daher kaum einen Schutz für die Unterschenkel. Motorradfahrer, die häufig absteigen müssen, bevorzugen diese Schuhe, da sie damit flexibel auch einige Strecken zu Fuß zurücklegen können.

Motorradschuhe kaufen - Darauf sollten Sie achten

Motorradschuhe müssen bestimmte Anforderungen erfüllen, um genügend Sicherheit für den Motorradfahrer zu bieten. Dazu gehört u. a., dass der Knöchel und die Wade bedeckt sind und die Passform individuell verstellbar ist, z. B. Verstellen der Weite durch Stretch, Klettverschluss und Schnallen. Die Hosenbeine der Lederkombi sollten problemlos in die Motorradschuhe passen.

Verstärkungen im kompletten Zehenbereich, an der Ferse und am Knöchel, abgedeckte Reißverschlüsse, ein Schienbeinschutz und eine Schalthebel-Verstärkung sollten ebenfalls bei den Motorradstiefeln vorhanden sein. Standardmäßig sollten Motorradstiefel eine stabile Sohle mit Absatz besitzen und rutschfest sein. Motorradstiefel, die wasserdicht und atmungsaktiv sind und mit Reflektoren ausgestattet sind, erhöhen die Sicherheit und steigern den Komfort. Bei wasserdichten Motorradschuhen sind übrigens keine Überzieher notwendig.

Die Grundregel lautet: Ein Motorradstiefel sollte fest sitzen und eng anliegen, ohne dabei die Füße in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken. Sie müssen trotz Motorradschuhe problemlos die Gangschaltung und die Bremse bedienen können. Ideal ist auch, wenn Sie Motorradstiefel für den Winter und Motorradstiefel für den Sommer besitzen.

Darauf sollten Sie achten:

  • Knöchel und Waden sollten bedeckt sein.
  • Die Passform sollte individuell verstellbar sein.
  • Verstärkungen im kompletten Zehenbereich, an der Ferse und am Knöchel sollten vorhanden sein.
  • Abgedeckte Reißverschlüsse sind sinnvoll.
  • Ein Schienbeinschutz und eine Schalthebel-Verstärkung sollten integriert sein.
  • Wasserdichte und atmungsaktive Eigenschaften sowie Reflektoren sollten vorhanden sein.

Im Online-Shop von Motointegrator finden Sie eine große Auswahl an Motorradstiefeln für Herren und Motorradschuhen für Damen. Halbhohe Modelle, mit denen Sie auch in der Stadt gehen können, und klassische wadenhohe Motorradstiefel können Sie ebenso kaufen wie Off-Road-Stiefel und Racing-Stiefel. Sehr gute Kundenbewertungen und unsere Trusted-Shops Zertifizierung sprechen für die Top-Qualität unseres Angebots. Schauen Sie doch mal rein und finden Sie Ihre neuen Motorradstiefel.