Wie werden Scheibenwischer im Opel Astra H 1.4 gewechselt?

0
180

Damit Sie während der Fahrt bei schlechtem Wetter immer beste Sicht genießen, sollten Sie verschlissene Scheibenwischer an Ihrem Opel Astra H rechtzeitig austauschen. Wir erklären Ihnen, wie die Montage der neuen Wischer problemlos gelingt.

Wann und warum Scheibenwischer am Opel Astra H 1.4 tauschen

© GettyImages / Spiderplay

Wann genau Sie die Scheibenwischerblätter an Ihrem Opel Astra H auswechseln müssen, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Die Gummis der Wischerblätter verschleißen zum Beispiel schneller, wenn Ihre Scheiben oft stark verschmutzt sind und die Gummis diesen Schmutz entfernen müssen. Ein festes Wechselintervall gibt es daher nicht. Dass Ihre Wischerblätter verschlissen sind, merken Sie daran, dass sie auf der Scheibe Schlieren produzieren oder Wasser nicht mehr richtig abziehen. Spätestens dann wird es Zeit, neue Scheibenwischer zu montieren, um Ihre Sicherheit während der Fahrt nicht zu gefährden. Übrigens können verschlissene Wischerblätter bei der HU auch dazu führen, dass Ihnen die Plakette versagt wird.

Kann ich die Scheibenwischerblätter am Opel Astra H selbst wechseln?

Der Wechsel der Wischerblätter am Opel Astra H ist auch für einen Laien problemlos möglich. Der Austausch ist in wenigen Minuten erledigt und erfordert keine speziellen Werkzeuge. Nehmen Sie sich daher einige Augenblicke Zeit, wenn Sie feststellen, dass Sie neue Scheibenwischerblätter benötigen. Dadurch ersparen Sie sich die Fahrt zur Werkstatt und die Kosten für das Auswechseln der Wischergummis.

Welche neuen Scheibenwischer für den Opel Astra H?

Für den Opel Astra H gibt es hochwertige Scheibenwischerblätter in Erstausrüsterqualität von mehreren renommierten Herstellern. Doch welche Scheibenwischer passen zu Ihrem Fahrzeug? Die Auswahl an verschiedenen Längen und Ausführungen ist enorm. Um geeignete Scheibenwischerblätter für Ihren Opel Astra H 1.4 zu finden, müssen Sie in unsere Onlineshop einfach nur die KBA-Nummern aus Ihrem Fahrzeugschein eingeben. Unser Shopsystem zeigt Ihnen anschließend alle Wischer, die für Ihr Fahrzeug geeignet sind. So können Sie bei der Auswahl überhaupt nichts falsch machen.

So funktioniert der Austausch der Scheibenwischerblätter am Opel Astra H

Halten Sie sich an die folgenden Arbeitsschritte, um die Wischerblätter der Frontscheibe an Ihrem Opel Astra H auszutauschen. Sie benötigen kein Werkzeug, um die Montage durchzuführen.

Vorbereitende Arbeiten

Bevor Sie mit dem Einbau der neuen Wischerblätter beginnen, schalten Sie zunächst die Zündung Ihres Fahrzeugs aus. Klappen Sie anschließend die beiden Scheibenwischerarme Ihres Autos nach vorne, sodass Sie die Wischerblätter problemlos erreichen können.

Abnehmen der alten Scheibenwischerblätter

Die Scheibenwischer sind am Opel Astra H mithilfe eines Klemmmechanismus am Wischerarm befestigt. Die Verbindung zwischen Wischerblatt und Arm lösen Sie, indem Sie diesen Mechanismus zusammendrücken. Dann können Sie das Wischerblatt einfach nach oben abziehen. Reinigen Sie anschließen bei Bedarf die Halterung für das Wischerblatt am Wischerarm, sofern diese verschmutzt ist.

Einsetzen der neuen Wischerblätter

Setzen Sie nun das neue Wischerblatt so in die Halterung ein, dass der Mechanismus einrastet und klappen Sie den Wischerarm wieder nach unten. Wiederholen Sie die Prozedur am zweiten Scheibenwischerarm Ihre Opel Astra H. Der Austausch der Scheibenwischerblätter ist somit bereits abgeschlossen. Führen Sie nun einen Testlauf der Scheibenwischeranlage durch. Achten Sie dabei darauf, dass sich ausreichend Waschwasser im Behälter für die Scheibenwaschanlage befindet, da Trockenlauf die neuen Wischerblätter beschädigen könnte.

Entdecken Sie weitere Ersatzteile für Ihren Opel Astra H 1.4 in unserem Onlineshop

© GettyImages / ollo

Für Ihren Opel Astra H 1.4 finden Sie in unserem gut sortierten Onlineshop nicht nur neue Scheibenwischer. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns nahezu alle gängigen Ersatz- und Verschleißteile für Ihr Fahrzeug in Erstausrüsterqualität. Wir führen zum Beispiel Bremsscheiben und -beläge, Kupplungssätze, Querlenker und Radlager sowie Teile der Abgasanlage und zahlreiche Filter.