Wie werden Bremsbeläge und Bremsscheiben hinten im Opel Astra H 1.4 gewechselt?

0
274

Die hinteren Bremsscheiben und -beläge am Opel Astra H gehören zu den wichtigen sicherheitsrelevanten Bauteilen. Anhand unserer Schritt-für-Schritt Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Bauteile mit etwas Geschick einfach selbst wechseln.

 

Die Bremsanlage an Ihrem Opel Astra H: Wichtig für die Fahrsicherheit

© Shutterstock / BELL KA PANG

Der Opel Astra H mit 1.4 Liter Benzinmotor ist sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterachse mit Scheibenbremsen ausgestattet. Für eine sichere Fahrt sind gut funktionierende Bremsen unerlässlich. Deshalb müssen verschlissene Bremsbeläge und -scheiben rechtzeitig ausgetauscht werden. Die Montage der neuen Teile muss jedoch nicht unbedingt in einer Fachwerkstatt erfolgen. Stattdessen nehmen Sie mit etwas Zeit, handwerklichem Geschick, dem passenden Werkzeug und geeigneten Ersatzteilen aus unserem Shop den Austausch der hinteren Bremsen einfach selbst vor.

 

Kann jeder die Bremsscheiben und -beläge der hinteren Bremse am Opel Astra H wechseln?

Die Montage der Verschleißteile der hinteren Bremsen am Opel Astra H ist auch für Laien machbar. Nehmen Sie sich dafür Zeit und stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Montage Schritt für Schritt nach unserer Anleitung vornehmen. Dann kann eigentlich nichts schief gehen. Achten Sie darauf, dass alle benötigten Werkzeuge bereit liegen und sorgen Sie außerdem für passende, hochwertige Ersatzteile.

 

Welche Bremsscheiben und -beläge benötige ich für die hintere Bremse des Astra H?

© Shutterstock / cowardlion

Nur mit Bremsbelägen und -scheiben, die eigens für dieses Fahrzeugmodell entwickelt wurden, genießen Sie höchste Fahrsicherheit. Sie müssen zwingend auf die Auswahl passender Verschleißteile achten. Am besten suchen Sie die passenden Teile mithilfe der KBA-Nummern aus Ihrem Fahrzeugschein. Somit stellen Sie sicher, passende Ersatzteile zu erhalten.

 

Diese Werkzeuge benötigen Sie für den Wechsel der hinteren Bremsen am Opel Astra H

Um die hinteren Bremsbeläge und Bremsscheiben an einem Opel Astra H mit einer Motorisierung von 1.4 Litern zu wechseln, benötigen Sie mindestens die folgenden Werkzeuge:

einen elektrischen oder pneumatischen Schlagschrauber

Steckschlüssel der Größen 13 und 17 mm

einen Torx T30 Schlüssel

einen 17 mm Ringmaulschlüssel

eine Ratsche

einen Drehmomentschlüssel mit Einstellmöglichkeit für 25 Nm und 110 Nm

einen Bremskolbenrücksteller und eine Bremssattelschlinge

eine Drahtbürste und Bremsenreiniger

Achten Sie darauf, dass alle Werkzeug stets griffbereit sind.

 

So funktioniert der Wechsel von Scheiben und Belägen am Opel Astra H 1.4 Schritt für Schritt

Nachfolgend erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie der Austausch von Bremsbelägen und -scheiben an der Hinterachse des Opel Astra H funktioniert. Halten Sie sich unbedingt an den vorgegebenen Ablauf und lassen Sie keinen Arbeitsschritt aus.

Vorbereitende Arbeiten

Ehe Sie an der Bremsanlage Ihres Opel Astra H arbeiten können, müssen Sie das Fahrzeug zunächst anheben (auf einer Hebebühne oder einem Rangierwagenheber) und die Hinterreifen demontieren. Erst dann ist es möglich, die Bremsbeläge und Bremsscheiben zu wechseln. Kontrollieren Sie außerdem den Stand der Bremsflüssigkeit. Befindet dieser sich über der Mitte zwischen Min und Max, saugen Sie etwas Flüssigkeit ab. Vorsicht hierbei, es besteht die Gefahr von Lackschäden und Verätzungen!

Bremssattel demontieren

Trennen Sie zunächst den Stecker des Verschleißsensors für die Beläge, falls vorhanden. Anschließend lösen Sie den Bremssattel mithilfe des Schlagschraubers und der Ringmaulschlüssel. Achten Sie dabei darauf, gegenzuhalten. Nehmen Sie den gelösten Bremssattel ab und sichern Sie ihn seitlich mithilfe der Bremssattelschlinge. Es darf kein Zug auf die Bremsleitungen entstehen!

Beläge herausnehmen

Nehmen Sie nun die Beläge und die Führungsbleche heraus und demontieren Sie den Bremssattelträger. Reinigen Sie danach den Bremssattel, den Bremssattelträger sowie die Auflageflächen für die Bremsbeläge gründlich mit Bremsenreiniger.

Bremsscheibe demontieren

Lösen Sie jetzt die Sicherungsschraube der Bremsscheibe und nehmen Sie diese danach ab. Säubern Sie nun die Auflagefläche der Radnabe mit einer Drahtbürste und entfernen Sie dabei Schmutz und Rost gründlich.

Neue Bremsscheiben montieren

Setzen Sie nun die neue Bremsscheibe in Ihren Opel Astra H 1.4 ein und ziehen Sie die Sicherungsschraube an. Reinigen Sie die Reibflächen der Bremsscheiben mit Bremsenreiniger. Bauen Sie dann den Bremssattelträger ein und verwenden Sie hierzu am besten neue Schrauben. Überprüfen Sie, ob der Führungsbolzen leichtgängig ist.

Bremskolben zurückstellen

Um die Montage Schritt für Schritt weiterführen zu können, müssen Sie nun dem Bremskolben zurückdrücken. Verwenden Sie dafür den Bremskolbenrücksteller. Achten Sie dabei darauf, dass der Faltenbalg nicht beschädigt wird und sich nicht mitdreht. Setzen Sie nun die neuen Beläge in den Bremssattel ein. Fetten Sie die Bremsbelaghalter zuvor leicht ein und bringen Sie die Halteklammern korrekt an.

Bremssattel montieren

Schließen Sie nun einen eventuell vorhandenen Verschleißsensor wieder an und setzen Sie anschließend den Bremssattel auf den Bremssattelträger. Ziehen Sie anschließend die Befestigungsschrauben des Bremssattels mit einem Drehmoment von 25 Nm an. Achten Sie bei der Montage unbedingt auf einen korrekten Sitz des Bremssattels auf dem Halter.

Abschließende Arbeiten

Die Arbeiten an der Bremsanlage selbst sind nun beendet. Montieren Sie abschließend die Räder und lassen Sie das Fahrzeug ab. Treten Sie bei abgestelltem Motor das Bremspedal stückweise zu 2/3 durch und lassen Sie dann langsam los. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie einen Widerstand wahrnehmen. Prüfen Sie danach die Bremsflüssigkeit und füllen Sie diese bei Bedarf bis MAX auf. Stellen Sie bei Bedarf die Feststellbremse ein und testen Sie anschließend die Bremsen während langsamer Fahrt.

Bremsen wechseln und mehr mit hochwertigen Ersatzteilen bei Motointegrator

Sie haben an Ihrem Opel Astra H 1.4 nun erfolgreich die Bremsbeläge und Bremsscheiben an der Hinterachse gewechselt. Auch andere Reparaturen an Ihrem Fahrzeug können Sie mit etwas Zeit und Geschick sowie den passenden Teilen selbst durchführen. Letztere finden Sie in großer Auswahl in unserem Shop. Hier erhalten Sie zum Beispiel Stoßdämpfer und Federn passend zum Opel Astra H 1.4, aber auch Teile für den Auspuff, komplette Kupplungssätze oder Filter für Motoröl, Kraftstoff und Innenraum.