Der lässt so schnell keinen durch – wie der Kraftstofffilter unser Auto und den Motor schützt

0
63
© grafvision / Shutterstock

Ein Kraftstofffilter ist für den Motor Ihres Fahrzeugs unverzichtbar. Das Bauteil schützt Ihr Auto, indem Schmutz und teilweise auch Wasser aus Ihrem Tank entfernt werden.

© motointegrator.de / Kraftstofffilter BOSCH 1 457 431 270
© motointegrator.de / Kraftstofffilter BOSCH 1 457 431 270

Kraftstofffilter zählen vor allem im Hinblick auf den Schutz von Verbrennungsmotoren und dem gesamten Auto zu den bedeutendsten Bauteilen Ihres Fahrzeugs. Ohne die Entfernung von Schmutzpartikeln in Ihrem Tank, für die der Filter zuständig ist, kommt es schnell zu gefährlichen Beschädigungen. Eine optimale Anpassung an die speziellen Systeme Ihres Fahrzeugs ist bei der Herstellung der Kraftstofffilter äußerst wichtig. Bei der Nutzung mit Dieselmotoren sowie bei extremen Temperaturen müssen die Bauteile zudem besonders hohen Anforderungen gerecht werden.

Unverzichtbare Beseitigung von Gefahren für den Motor durch Kraftstofffilter

Wasser und Schmutzpartikel würden für Ihren Fahrzeugmotor ohne einen Kraftstofffilter eine große Gefahr darstellen. Denn es kommt immer wieder dazu, dass unerwünschte Substanzen in den Tank gelangen. Eine uneingeschränkte Funktionstüchtigkeit der Kraftstoffeinspritzanlagen von

© grafvision / Shutterstock
© grafvision / Shutterstock

neuen Modellen und der alten Vergaser ist nur dann möglich, wenn Ihrem Verbrennungsmotor sauberer Kraftstoff zugeführt wird. Schmutz im Benzin oder Diesel ist häufig die Ursache für Verschleiß. Außerdem sorgt dreckiger Kraftstoff manchmal für die Verstopfung der äußerst kleinen Bohrungen, die sich in einem Kraftstoffaufbereitungssystem befinden. Ein Kraftstofffilter ist auf jeden Fall dazu in der Lage, gefährliche Schmutzpartikel effektiv zu beseitigen.

Darüber hinaus werden diese Bauteile zum Teil konstruiert, um ebenso Wasser aus einem Fahrzeugtank herauszufiltern. Ein wässriger Tankinhalt führt im Einspritzsystem zur Korrosion. Damit verursacht das Wasser langfristig schlimmstenfalls einen Komponentenausfall. Auf Dauer müssen Sie dann schließlich mit dem Stillstand des Motors rechnen. Aus diesen Gründen trägt ein Kraftstofffilter entscheidend zum sicheren Betrieb Ihres Autos bei. Daher ist es für Sie und Ihr Fahrzeug sehr wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob das Bauteil reibungslos funktioniert.

Optimale Anpassung an Fahrzeugsysteme und Unfallsicherheit der Kraftstofffilter

Die verschiedenen Kraftstofffilter werden bei der Herstellung exakt an die Anforderungen der unterschiedlichen Einspritzanlagen angepasst. Denn nur durch das Zusammenspiel mit den Systemen Ihres Fahrzeugs gelingt es dem Bauteil, seine wichtige Aufgabe effektiv zu erfüllen und sogar bei einem Betrieb unter erschwerten Bedingungen die Motortechnik zu schützen. Die Sicherheit bei einem eventuellen Unfall spielt bei der Entwicklung eines Kraftstofffilters ebenfalls eine entscheidende Rolle. Bei der Konstruktion müssen Hersteller sicherstellen, dass der Filter im Ernstfall möglichst nicht zerspringt. Ansonsten würde Kraftstoff austreten und an einer Unfallstelle für weitere Gefahren sorgen. Darüber hinaus ist für die Fahrzeugnutzung im Winter ein frostsicher gestaltetes Ventil des Kraftstofffilters unverzichtbar. Eine Heizungsfunktion ist genauso wichtig. Außerdem sorgen die Bauteile mit einer Wasserablasseinrichtung dafür, dass eine sichere Nutzung Ihres Autos gewährleistet wird.

© motointegrator.de / Kraftstofffilter MANN FILTER WK 939/5
© motointegrator.de / Kraftstofffilter MANN FILTER WK 939/5

Hohe Anforderungen für die Kraftstofffilternutzung mit Dieselmotoren oder bei Extremtemperaturen

Wenn Sie einen Dieselmotor nutzen, muss Ihr Filter einen besonders guten Reinheitsgrad garantieren. Denn die Toleranz der Komponenten von Dieseleinspritzsystemen ist bei Verschmutzungen äußerst niedrig. Sogar eine vergleichsweise geringe Belastung mit Schmutzpartikeln im Kraftstoff verursacht bei einem Dieselmotor nicht selten Systemausfälle. Modernste Filterlösungen sind aus diesem Grund beim Betrieb eines Dieselfahrzeugs alternativlos.

Neue Kraftstoffe, die zum Beispiel einen hohen Anteil von Biodiesel oder Ethanol enthalten, stellen die Filter wegen der erforderlichen Beständigkeit ebenfalls vor sehr große Herausforderungen. Bei extremen Temperaturen im Bereich von bis zu 100 Grad Celsius oder äußerst frostigen Bedingungen muss ein Kraftstofffilter Ihnen wiederum trotzdem eine vergleichbare Leistung und nahezu identische Durchflussraten bieten. Eine außerordentliche mechanische Belastbarkeit wird bei den Bauteilen genauso vorausgesetzt. Das gilt insbesondere dann, wenn der Kraftstofffilter am Unterboden Ihres Autos befestigt wird.

topshop-Promo Mai 2020