Achsschenkel-Koppelstangen für FSO

Wählen Sie Ihr FSO Modell und finden Sie passend dazu Achsschenkel-Koppelstangen

Koppelstangen sind relative kurze, hinter den Rädern fast senkrecht zur Fahrbahn eingebaute Streben. An den Enden der Achsschenkel-Koppelstangen befinden sich je nach Fahrzeugtyp und Hersteller unterschiedliche Verbindungselemente wie Gewinde, Kugelgelenke, Gabeln oder Hülsen. Mit den Verbindungselementen werden die Koppelstangen auf der einen Seite mit dem Stabilisator verbunden und mit dem andern Ende an der Fahrwerksaufhängung befestigt.

Durch die Verbindung mit Stabilisator und Aufhängung übertragen Koppelstangen die Auf- und Abwärtsbewegungen des FSO während der Fahrt an den Stabilisator. Die Bewegungen werden vom drehbaren Stabilisator an die Radaufhängung übertragen. Dadurch ist eine Reaktion des gesamten Fahrwerks auf die Fahrbahnbeschaffenheit möglich.